HbbTV-Infos.de - alles über HbbTV, dem interaktiven TV.

SR als Nachzügler: Neues HbbTV-Angebot verfügbar

11.04.2014

Mit einem eigenen HbbTV-Angebot stellt der Saarländische Rundfunk (SR) Inhalte ab sofort auch über den „Red Button“ zur Verfügung. Damit sind nun alle Dritten Programme der ARD hybrid nutzbar.

HbbTV beim SR

Der Saarländische Rundfunk bietet seinen Zuschauern jetzt auch zusätzliche Inhalte über HbbTV an. Nach Angaben der Rundfunkanstalt kann die hybriden Plattform für den TV-Kanal des SR ab sofort genutzt werden. Die neue Funktion ermöglicht es den Zuschauern, aus dem laufenden TV-Programm heraus weitere Inhalte abzurufen, wie beispielsweise den optisch verbesserten Videotext oder weitere Sendungen aus der Mediathek. Dazu muss lediglich die HbbTV-Oberfläche mit dem Drücken der roten Taste auf der Fernbedienung aktiviert werden, während der Sender eingeschaltet ist.

Neue Angebote

Für die Nutzung von HbbTV muss das Empfangsgerät den technischen Standard unterstützen. Das trifft mittlerweile für nahezu alle aktuellen Geräte zu. Außerdem muss das Gerät über eine Verbindung mit dem Internet verfügen. „Als trimedial aufgestelltes Medienhaus gehen wir mit dem Start des neuen Angebots einen weiteren Schritt in Richtung digitale Zukunft und bieten über diesen neuen Ausspielweg unseren Zuschauerinnen und Zuschauern auch SR-Internet-Angebote zum bequemen Abruf über den Fernseher“, so Professor Thomas Kleist, Intendant des Saarländischen Rundfunks, über das neue Angebot.

SR-Eigengewächs

Die Programmierung der HbbTV-Applikation ist eine vollständige Eigenentwicklung des SR, die nach den Layout- und Navigationsrichtlinien der ARD umgesetzt wurde, deren Ziel es ist, dem Zuschauer einen einfachen Einstieg in die HbbTV-Welt anzubieten. „Da das Know-how im eigenen Haus liegt und sich die HbbTV-Anwendung flexibel erweitern lässt, wird der SR sein HbbTV-Angebot kontinuierlich erweitern und auf Bedürfnisse seiner Zuschauer verlässlich reagieren“, sagte Michael Hanke, Leiter der Programmgruppe Telemedien des SR.

Dritte Programme komplett hybrid

Neben dem ARD-Hauptprogramm hatten bisher auch der Bayerische Rundfunk, das hr Fernsehen sowie der MDR, NDR, Radio Bremen TV, rbb Fernsehen, der SWR sowie das WDR eigene HbbTV-Portale angeboten. Der Saarländische Rundfunk ist das letzte Dritte Programm der ARD, das hybride Funktionen für seine Inhalte eingeführt hat. Von den Digitalkanälen hat bisher nur Einsfestival ein eigenes HbbTV-Portal.


 


HbbTV Spar- und Surftipps

HbbTV setzt einen Internetanschluss voraus. Nutzen Sie daher folgenden, aktuellen TOP-Angebote - recherchiert von unserer Redaktion für Sie!

1&1 DSL Komptett-Pakete

Jetzt günstiger den je bei 1und1 DSL einsteigen. Doppelflatrate schon ab 24.99 €. Sichern Sie sich zudem Sparvorteile von bis zu 360 Euro. Für mehr Details, folgen Sie dem oberen Link. Aktion bis 30.09.2017.

Telekom DSL: TOP-Aktion

Jetzt Top-Aktionen für DSL und VDSL bei der Deutschen Telekom nutzen. MagentaZuhause mit VDSL 100 jetzt schon für 19.95 € im ersten Jahr. Aktion bis 30.09.2017.


HbbTV ist eine eingetragene Marke